Rentamt des  

Grafen von Mirbach-Harff 

Haus   

Albert Holthausen 

 

Auf der Schlossstraße neben der Schlosskapelle befand sich das Haus Albert Holthausen.  

Herr Holthausen führte das Rentamt des Grafen von Mirbach-Harff. Zuvor war das Rentamt am Ende der Schlossstraße, im Schlösschen, untergebracht. Nach Kriegsende diente das Schlösschen nur noch als Witwen- und Alterssitz für die Gräfliche Familie.  

    

Im Bau befindlich - der Rohbau an der Schlossstraße 24

 

Links ist das Haus Holthausen mit dem Rentamt des Grafen von Mirbach-Harff

 

 

 

 

 

 Sie sind der 

892875

  Besucher.