Gräfliche Familie  

von Mirbach-Harff  

 

 

Ernst Graf von Mirbach-Harff ( 1845 -1901 )

 

Ernst Graf von Mirbach-Harff im Jahre 1891
Ernst Graf von Mirbach-Harff im Jahre 1891.

 

Schloss Harff: Ernst Graf von Mirbach-Harff mit seinen Kindern im Jahre 1891.

 

Die Gräfliche Familie im Jahre 1891. Die Kinder von links: Max, Clarine, Franzi, Rudi (Rudolphine), Fritz, Theodor, Marie, Richard.

 

 

 

Am Toreingang von Schloss Harff Clarine Gräfin von Mirbach-Harff ca. um 1890.

 

 

Wilhelm Graf von Mirbach-Harff

 

geboren in Ischl, Österreich am 02. Juni 1871

verstorben in Moskau, Russland am 06. Juli 1918 

 

 

Der Deutsche Botschafter und  

Kaiserliche Gesandte

Wilhelm Graf von Mirbach-Harff wurde in Moskau ermordet.  

 

 

Nach der Aufbahrung im Roten Salon von  

Schloss Harff.  

Trauerzug mit dem Leichnam des Grafen am Schlossausgang. In der Schlosskapelle St. Cecillia wurde er in der Familiengruft beigesetzt.

   

 

 

 

Maximilian Graf von Mirbach-Harff wurde 1945 Schlossherr. Geboren in Ziadlowitz in Ungarn, am 14. Juli 1880. Er verstarb am 27. März 1971 in Köln.

 

Ein Hochzeitsfoto aus dem Jahr 1975, der letzte Schlossherr von Schloss Harff, Antonius Graf von Mirbach-Harff führt nach der Trauung seine Braut Elisabeth Gräfin von Westerholt aus der Kirche in Freckenhorst bei Warendorf im Münsterland.

 

 

 

 

 Sie sind der 

892866

  Besucher.