Getzenend   

 

 

 

 

 Getzenend: Rechte Straßenseite Nr. 2 Haus Wilhelm Hintzen, Nr. 1 Haus Johann Dresen. Zur linken Straßenseite geht der Blick in die Straße "Am Blutacker".

 

Herr Wilhelm Hintzen, der Morken - Harffer Milchmann, vom Getzenend 2. Auf dem Bild zu sehen bei der Auslieferung mit seinem Milchwagengespann. 

 

 Getzenend: Linke Straßenseite von links aus gesehen Tranzformatorenhaus, daneben Doppelhaus Nr. 3 Johann Strauch, Nr. 4 Hermann Lützler - Schnitzler, Nr. 5 Doppelhaus Heinrich Fliegen, Nr. 6 Haus Matthias Meuser, rechte Straßenseite Bahnstrecke in Richtung Wiedenhofstraße.

 

Linke Straßenseite von vorne gesehen: Transformatorenhaus, Nr. 3 Haus Johann Strauch, Nr. 4 Hermann Lützler - Schnitzler, Nr. 5 Heinrich Fliegen, Nr. 6 Matthias Meuser. Rechte Straßenseite im Bildvordergrund führte der Weg zum Bahnübergang.

 

 Doppelhaus Nr. 5 Heinrich Fliegen, Nr. 6 Haus Mattias Meuser.

 

 Getzenend: von rechts aus gesehen: Doppelhaus Nr. 16 Matthias Dresen, Nr. 15 Haus Franz Burbach, daneben

Doppelhaus Nr. 14 Heinrich Zimmermann, Nr. 13 Haus Walter Koppo.

 

  Ein Bildausschnitt aus der Wiedenhofstraße und Ecke Getzenend.  

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Sie sind der 

892895

  Besucher.